Papayakerne kaufen

Welche Papayakerne kaufen? Gibt es Alternativen?

Papayakerne sind die Herzstücke der Papayafrucht 

Sie sollen sogar wertvoller als die frische Papaya sein. Der Grund heißt Papain, das eiweißspaltende Enzyms der Papaya. Es steckt hauptsächlich in den Kernen und in der Schale der Frucht. Allerdings weniger im leckeren Fruchtfleisch. Deshalb sollten die Kerne auch nicht in der „Tonne“ landen. Sondern verwertet werden.
In der Alternativmedizin sind sie als natürliches Heilmittel beliebt. Wer Papayakerne nicht selber trocknen möchte, kann online hier oder hier Papayakerne kaufen. 

Was macht Papain?


 

Das Enzym Papain hilft bei der Verdauung von Eiweiß. Im Magen-Darm-Trakt zersetzt es komplexe Eiweiße. Die Funktion von Papain ist vergleichbar mit Pepsin, das im Magen natürlich vorkommt. Papain wirkt ähnlich wie die eiweißverdauenden Enzyme im Magen. Aufgrund dessen werden Papayakernen viele Vorteile nachgesagt. 

Nutzen von Papaykernen 

  • Stärkung des Immunsystems.
  • Hilfe bei Verdauungsbeschwerden. Sowie positive Wirkung auf den gesamten Magen-Darm-Trakt.
  • Aktivierung der Fettverbrennung/Abnehmbooster. Buchtipp dazu: SOS Schlank ohne Sport.
  • Hilfe bei Darmparasiten: Bekämpfung von Wurmbefall bei Mensch und Tier.
  • Hausmittel gegen Mundgeruch durch Zerkauen der Kerne.
  • Natürliches Verhütungsmittel für Männer.
  • Leberregenration.

Allerdings sind diese beschriebenen Wirkungen nicht ausreichend wissenschaftlich belegt.
Weitere Infos über Papayakerne findest du hier.
Wenn du die Kerne einer frischen Papaya nicht selber trocknen möchte, kannst du diese auch getrocknet kaufen. 

Papayakerne kaufen Überblick

Wo kann ich Papayakerne kaufen?


 

Am einfachsten ist es die Kerne online zu bestellen. Da sie noch ein Nischenprodukt sind, gibt es sie so gut wie nicht im Supermarkt-Regal. Auch Drogerien und Apotheken bieten Papayakerne selten an. Vor Ort frage am besten in speziellen Läden für Nahrungsergänzungsmittel nach. Oder in Reformhäusern/Bioläden.
Auf jeden Fall gilt: Halte dich an die Vorgaben des Herstellers. Vor allem was die Dosierung und Dauer der Einnahme betrifft. Und: Bei Schwangerschaft sind Papayakerne tabu.

Empfehlungen: Welche Papayakerne kaufen?

Vitalundfitmit100
Papayakerne kaufen
100 Gramm

Papayakerne kaufen
Vitalundfitmit100

Shoppen:
Amazon
EBAY 

Natürlich gesammelt und unter der Sonne getrocknete Papayakerne. Vegan, glutenfrei und  laktosefrei. Ohne künstliche Zusatzstoffe. Und nicht gentechnisch verändert. Aromatisch pfeffrig, scharfer Geschmack! Kontrollierter Anbau aus Ghana. 

Nordic Pure
Papayakerne kaufen
100 Gramm

Papayakerne kaufen
Nordic Pure

Gesund + Leben
Papayakerne kaufen
30 Gramm

Papayakerne kaufen
Gesund+Leben

Erasvital
Papayakerne kaufen
15 Gramm

Papayakerne kaufen
Erasvital

Shoppen:
Amazon
EBAY

Papaya statt Pfeffer?

Wie wärs mal mit Papaya Pfeffer? Das ist unkonventionell und gleichzeitig gesund. Dafür einfach die Kerne wie Pfeffer in einer Pfeffermühle zermahlen. 

Welche Alternativen gibt es zu getrockneten Papayakernen?

Alternativen zu getrockneten Papayakernen sind Kapseln oder Kautabletten.
Kautabletten enthalten oft auch das Fruchtpulver der Papaya, was man natürlich auch schmeckt.
Bei den Kapseln auf jeden Fall auf die Inhaltsstoffe achten. Denn es sind häufig auch andere Inhaltsstoffe als nur Kerne enthalten. Oft wird auch die Schale der Papaya mitverarbeitet, da sie auch reich an Papain ist.

Papaya Kapseln
Preis-Leistungs-Sieger

Papayakerne kaufen
Vegavero

Shoppen:
Amazon
EBAY

Papayakerne kaufen
Superfood Kapseln
Papayakerne kaufen
Katharina Bachman
Papayakerne kaufen
Ersavital

Papaya Kautabletten

Papyakerne kaufen
Papaya Kautabletten

Shoppen:
Amazon
EBAY