Was ist Pektin? Wo bekomme ich es? Was sind die Vorteile?


Pektin kaufen Empfehlung:  Pektin von Würzteufel


Pektin – Gesundes, pflanzliches Geliermittel

Pektin kaufen
Pektin – Natürliches Geliermittel für selbstgemachte Marmeladen

Wer selber Marmelade einkochen möchte, stößt in Rezepten häufig auf einen Begriff: Pektin. Pek… bitte was? Was ist das?

Pektin ist eine natürliche Kittsubstanz, die in Beeren, Äpfeln und anderen Früchten vorkommt. Besonders Äpfel besitzen eine hohe Konzentration. Aus ihnen wird das Apfelpektin hergestellt.

Es ist ein Ballaststoff mit darmreinigender Funktion, der sofort wieder ausgeschieden wird. Mit wenigen Kalorien und guter Sättigung.

Die meisten Früchte besitzen selber nicht genügend Pektin, um Marmelade herzustellen. Deshalb ist die Zugabe von Pektin nötig. 

Also, was macht das Pektin genau in der Marmelade?

Wasser binden und eindicken. Als natürliches Geliermittel gibt es der Marmelade seine feste, gelartige und stabile Konsistenz. Es bewirkt, dass die Marmelade nicht wie Saft vom Brot runter läuft.

Wie viel Zucker und Pektin benötigt wird, hängt von dem natürlichen Pektin Gehalt der Früchte ab, die verwendet werden. Grob reichen 15g Pektinpulver für rund ein Kilo Früchte. Die Zugabe von Zitronensaft oder Zitronensäure helfen das volle Gelierpotential des Pektins zu entwickeln. 

Auch für Saucen, ins Müsli, für Getränke oder Nachspeisen eignet sich Pektin, um sie fester und sämiger zu machen.

Pektin kaufen 

Zu kaufen gibt es Pektin als helles Pulver. Meistens handelt es sich um Apfelpektin. Nicht erschrecken bei den ungesund klingenden Angaben E 440 bzw. E 440ii auf der Verpackung. Das ist nur eine andere Bezeichnung für Pektin, also auch 100 Prozent natürlich. Online ist Pektin meist deutlich günstiger als im Reformhaus.


Pektin kaufen | Überblick 


Würzteufel, 1 kg Großpackung


Würzteufel, 100 Gramm Dose 


Special Ingredients, 250 Gramm 


Natura, 200 Gramm


Bio and Clean Eating, 500 Gramm 


Vorteile von Pektin

Es ist ein pflanzliches Geliermittel und somit für Veganer und Vegetarier eine Alternative zu Gelatine. Gelatine ist ein tierisches Produkt aus Häuten und Knochen.  

Pektin ermöglicht einfaches Eindicken und weniger Einkochen. Es verkürzt die Kochzeit. Dadurch bleiben die Früchte frischer und viele wertvolle Vitamine erhalten, da sie nicht zerkocht wurden. 

Es lassen sich leckere, traumhaft schmeckende Marmeladen herstellen, die mit wenig Süße auskommen. Denn Pektin gibt die gewünschte feste Konsistenz ohne die übermäßige Zugabe von Zucker. Dadurch schmecken selbstgemachte Marmeladen intensiv nach Früchten und wie ein Stück Sommer.

Andere pflanzliche Alternativen zu Gelatine

Zum Gelieren und Andicken eignen sich auch: 


Linktipps: